Street Art in Padua

       

 

Biegt man in den kleinen Gassen der Paduaner Altstadt um eine Ecke, kommt es nicht selten vor, dass man plötzlich einem sich innig küssenden Paar oder einem Orang-Utan gegenüber steht. In den Straßen und auf den Plätzen der Stadt stößt man immer wieder auf Kunstwerke an den Wänden, die aus den üblichen Graffiti herausstechen. Bekannt ist hier vor allem der schwarze Mann mit Zylinder, den der Künstler Kenny Random viele bunte Begegnungen erleben lässt; die Kinder in Schwarz-Weiß, die im Auftrag von Alessio B. auf grauen Mauern kleine Zeichen der Liebe und Freude verteilen; die bunten, puppenartigen Figuren von Tony Gallo, die einem Märchenwald entsprungen zu sein scheinen. Einige davon laufen einem quasi von selbst über den Weg, andere muss man regelrecht aufspüren. Auch ich habe mich nach den ersten zufälligen Begegnungen auf die Suche gemacht. Ein paar Tage lang bin ich nach der Vorlesung einfach mit meinem Fahrrad ziellos durch die Gassen geradelt und habe dabei tatsächlich so manches Kunstwerk entdeckt. Dann habe ich aber unter dem unten stehenden Link eine sehr nützliche Street-Art-Karte entdeckt und konnte nun gezielter losfahren. Trotzdem habe ich noch lange nicht alles gesehen, vor allem außerhalb des Zentrums.

Die Bilder zu entdecken und zu fotografieren war manchmal nicht ganz einfach, da sie oft etwas versteckt, komplett zugeparkt oder schon ziemlich zerstört sind. Einige gibt es auch gar nicht mehr. Dafür kommen immer wieder neue dazu.

Übrigens bietet die Street Art eine tolle Möglichkeit, mit Kindern die Stadt zu entdecken! Die kleinen und großen Überraschungen hinter der nächsten Ecke machen die Sightseeing-Tour der Erwachsenen auch für die Kinder deutlich spannender.

Hier findet ihr eine Bildergalerie mit den von mir entdeckten Kunstwerken.

Wer in Padua ist und Lust auf Mehr hat, findet hier eine Karte mit vielen Kunstwerken: Karte Street Art.

 

 

 

     

„Ist das das Leben, von dem du geträumt hast?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben