Über uns

Ich bin Cäcilia und studiere Italienisch, genauer gesagt „Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften Romanistik“ sowie Kunstgeschichte in Dresden. Mein 3. und 4. Mastersemester verbringe ich dafür in Italien. Mit dabei: meine Töchter Victoria (6 Jahre) und Valentina (4 Jahre). Unsere Wahlheimat für das nächste Jahr ist Padua in Venetien, gleich um die Ecke von Venedig.
Ich selber habe bereits nach meinem Abitur ein Au-pair-Jahr in Rom verbracht und kann mich mittlerweile relativ fließend auf Italienisch verständigen. Die beiden Mädchen hatten aber bisher nur sporadisch Kontakt zu Italien und Italienern und können bis jetzt: „Basta la pasta!“ Sie haben also noch viel zu lernen.

Neben der Sprache sollen die beiden aber auch die Kultur, die Landschaft und die ganze Lebensweise der Italiener kennenlernen. Manches wird vielleicht richtig schön und aufregend, anderes eher anstrengend und ernüchternd. Auf jeden Fall werden es sicher ganz besondere Erfahrungen sein, die wir aus dieser Zeit mitnehmen werden.

Wer mehr über uns erfahren oder uns aus einem anderen Grund schreiben möchte, kann mir gern eine Mail senden!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich danke Simon für das Einrichten der Website und Anton für das zahlreiche Korrekturlesen!

 

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben